MTB-Weltcup Les Gets: Böhm Dritte im U23-Rennen


Kira Böhm im Nationaltrikot. Foto: Archiv/Merlin Muth
Kira Böhm im Nationaltrikot. Foto: Archiv/Merlin Muth
07.07.2024 | Les Gets (rad-net) - U23-Fahrerin Kira Böhm (Cube) ist beim Mountainbike-Weltcup im französischen Les Gets erneut aufs Podest gefahren. Insgesamt kamen drei Deutsche in die Top-Ten, während Isabella Holmgren (Kanada) souverän gewann.

Das Rennen wurde von Holmgren, die als Cyclo-Cross-Fahrerin auch gut mit matschigen und rutschigen Bedinungen zurecht kommt, bestimmt. Zwischenzeitlich lag sie noch mit der Französin Olivia Onesti (Trinx) an der Spitze, doch dann gab sie noch einmal Gas, schüttelte ihre Mitstreiterin ab und war drei von fünf Runden alleine unterwegs. Holmgren gewann mit 25 Sekunden Vorsprung vor Onesti.

Böhm sicherte ebenfalls frühzeitig, ab der vorletzten Runde, Rang drei ab und überquerte mit 1:46 Minuten Rückstand den Zielstrich. Sina van Thiel (Lexware) belegte 2:44 Minuten zurück den siebten Platz und Luisa Daubermann wurde mit 3:43 Minuten Rückstand Zehnte. Finja Lipp (Ghost) kam als 17. (+5:37) noch in die Top-20.

Später mehr!


Holt euch die News aus der Welt des Radsports mit der App von rad-net direkt aufs Handy!

Die App von rad-net bei Google Play Die App von rad-net im Apple Store


Zurück zur Startseite

MTB-Bundesliga

KMC-Bundesliga